DJ Matthias K.

DJ Jedt Heaven

Mainstream | EDM | Contemporary House

Musikalisch ist bei mir alles möglich - 30 Jahre am Rhythmus der Zeit, Clubeinsätze in den Bereichen

Disco-/Beachhouse und Ambient-Lounge-Music aber auch zahlreiche Einsätze als Booking-DJ für

Hochzeiten mit deren speziellen Anforderungen oder an der Partyfront mit Einsätzen bei Apres-Ski,

Schlager- und anderen Mottopartys, haben mein Repertoire an Songs & Erfahrungen im Laufe der

Jahre ausreichend wachsen lassen.

Die Ansprüche an mich selbst definiere ich gern wie folgt:

• Eine stilsichere Titelauswahl und ggf. Berücksichtigung von Wünschen sowie

einen „roten Faden“ für die musikalische Ausgestaltung der Veranstaltung.

• Eine der Veranstaltung entsprechende, freundliche Moderation und

Kommunikation mit den Gästen (Deutsch, Spanisch und Englisch).

• Ein gepflegtes Auftreten und der Location angepasstes Erscheinungsbild.

Ich bin für meine Kunden dort wo gefeiert wird  und immer - wie es Bob Sinclar & Cutee B. singen

würden - unter dem Motto: „Everybody Dance Now“

Referenzen
  • Event

    Corporate Events: Shell, Beiersdorf, General Mills, Mumm-Rotkäppchen, Audi u.a. Public Events: Parlament, Cap San Diego, Hühnerposten u.a. After-Show Events: kress Award, PR Award, Druck & Medien Award u.a.

Top Ten

1. The Disco Boys – For You (Original Version)

2. The Doobie Brothers - Long Train Running (Full Guitar Mix)

3. Celia Cruz – Yo Vivire

4. The Rolling Stones – Sympathy For The Devil (Fatboy Slim Remix)

5. George Benson- Give Me The Night

6. Sosua & Mad – Supaconstellation (Original Club Mix)

7. Patrice Rushen – Forget Me Nots (Full Length Version)

8. Macklemore – And We Danced

9. Steve Angelo & Laidback Luke Feat Robin S – Show Me Love (Bootleg Mix)

10. The Frank Popp Ensemble – Hip Teens Don’t Wear Blue Jeans